Home | Author | Hagentrinker

Autoren Archiv

Lachen an der Theke

Dienstag, den 30. Dezember 2008

Fast schon traditionell gehe ich mit meinem Vater zwei Abende vor dem Heiligen in seiner Stammkneipe einige Kölsch trinken. Er liebt das: da kann er sich mal wie unter Männern mit seinem Sohn unterhalten. D.h., er will wissen, wann ich endlich erwachsen werde, viel Geld verdiene und ihm Enkel beschere. Egal, is trotzdem lustig. Wir […]

§ 265a StGB

Mittwoch, den 10. September 2008

Ich mache das nicht gern, die Beförderung zu erschleichen, also schwarz zu fahren. Kürzlich tat ich es aber doch, obwohl die hiesigen Verkehrsbetriebe selbst nichts nützende Ausreden wie fehlendes Kleingeld oder defekte Automaten noch obsoleter machen, da man sein Ticket einfach auch beim Fahrer oder der Fahrerin kaufen kann. buy cialis professional online Das wusste […]

Alles anders

Freitag, den 5. September 2008

Die Seite, auf der man Posts schreibt, sieht mit einem Mal anders aus. Da finde ich mich nur schwer zurecht. Dafür bin ich jetzt bei Twitter. Wieder mal spät dran. Naja, der Obstbrand wirkt – wie ers tut, mag ich. Vielleicht doch James Joyce…

Kurz gedacht

Freitag, den 5. September 2008

Zwischen dem ganzen wundervollen Leben müsste man mal wieder was gescheites machen, jenseits von viel zu viel Bier oder dem absurden Vorhaben, nen hohen Berg zu besteigen oder Marathon zu laufen. Vielleicht endlich mal James Joyce lesen….

Mitfahren

Donnerstag, den 28. August 2008

Als der nagelneue VW Passat am Taxistand hinter dem Bahnhof anhält, freue ich mich. Neues Auto, viele PS, Klimaanlage -das verspricht eine angenehme Fahrt zurück nach Leipzig zu werden. Ich wundere mich über das Fisch-Symbol auf dem Kofferraumdeckel, denn der Fahrer heißt Haruk. Ein arabischer Christ, das verspricht zusätzlich ein interessantes Gespräch. Haruk begrüßt uns […]